• UKE mit Geschäftsjahr 2020 zufrieden

    Das Universitätsklinikum Hamburg Eppendorf schließt Pandemiejahr über den Erwartungen gut ab. Jahresüberschuss von 1,2 Millionen Euro. Unterstützung von Stadt und Bund
  • 185 Mio. Euro für Tuberkulose-Forschung: Uni Hamburg beteiligt

    Neues Tuberkulose-Forschungsnetzwerk gestartet. Uni Hamburg als eine von 30 Forschungsinstitutionen dabei
  • Deutsche Krebshilfe zeichnet Krebsmedizin des UKE aus

    Universitäres Cancer Center Hamburg (UCCH) ist erneut onkologisches Spitzenzentrum. Förderung in Höhe von 3 Millionen Euro
  • Universität stärkt Innovationstransfer in Hamburg

    Wie lässt sich Wissen nutzen, um Unternehmens-Gründungen den Weg zu ebnen? Universität Hamburg gründet TransferAgentur. Vier Kernbereiche
  • Neue Hamburger Innovationsstrategie setzt auf fünf Zukunftsthemen

    Hamburg stellt regionale Innovationsstrategie vor. Vernetzung von Wissenschaft und Wirtschaft soll weiter vorangetrieben werden. Das ist geplant
  • UKE-Studie: So können schwere Corona-Verläufe vorausgesagt werden

    Forscher*innen am UKE identifizieren Biomarker, mit denen das Sterblichkeitsrisiko von Corona-Patient*innen frühzeitig bestimmt werden kann
  • Staatsoper und UKE unterstützen Long-Covid-Patient*innen

    Opernsänger*innen der Staatsoper Hamburg wollen unter Atemnot leidenden Menschen mit digitalen Gesangscoachings helfen
  • TeleMedC – KI-Startup aus Singapur öffnet Standort in Hamburg

    Gründerteam bietet KI-basierte Lösungen für Augenkrankheiten – Unterstützung durch Hamburg Invest und Scaler 8. Wie es zur Ansiedlung und zur Kooperation mit dem UKE kam
  • Corona-Umfrage der Uni Hamburg: Unzufriedenheit der Deutschen wächst

    Bevölkerung sieht Corona-Management der Politik zunehmend kritisch. Mehrheit für Aufhebung der Impfpriorisierung. Impfbereitschaft nimmt weiter zu
  • Neue Pflegeausbildung in Hamburg stark gefragt

    Nach Reformen: Ausbildung nun generalistisch und moderner. 2020 rund 1.500 neue Pflegeschüler*innen. Eine Zwischenbilanz